ETA Kaliber 2671

ETA SA Manufacture Horlogère Suisse ist ein zur Swatch Group gehörender Schweizer Hersteller von Uhrwerken und Uhren. Mechanisches Werk mit automatischem Aufzug, Rotor kugelgelagert, beidseitig aufziehend, Gangreserve: 38 Stunden, Datum mit Schnellschaltung, Sekundenstopp-Vorrichtung. Das Werk wird bei Damenuhren verwendet.

Das ETA Kaliber 2671, das Anfang der 70er Jahre auf den Markt kam, beseelt auch heute noch die meisten automatischen Swiss Made Damenuhren. Technisch baut es auf den, Anfang der 50er Jahre entwickelten Automatikkalibern mit beidseitigem Aufzug auf, wurde aber auf den damaligen Stand der Technik mit 28800 Halbschwingungen und Datumsanzeige mit augenblicklichem Wechsel und Korrektur in der zweiten der drei Kronenrastungen gebracht.

Das hier ETA Werk 2671 besitzt nur einen achsgelagerten Rotor und 21 Steine, höherwertige Ausführungen, die heute zu finden sind, besitzen ausnahmslos einen kugelgelagerten Rotor und 25 funktionale Steine. Die einfachsten Versionen mussten dagegen mit ganzen 17 Steinen und einer eigentlich sehr selten verwendeten Ruby-Neutro-Shock-Stosssicherung auskommen.

Beschreibung:

Automatikwerk mit beidseitig aufziehendem, kugelgelagertem Rotor
Schweizer Ankerhemmung
Incabloc-Stoßsicherung
Kupplungsaufzug
Rückersystem ETACHRON
Flachspirale, Exzenter-Feinregulierung für den Rücker

Funktionen:

Stunde, Minute
Zentralsekunde mit Sekundenstopp
Datum mit Schnellschaltung

Daten:

7¾ Linien
Ø 17,2 mm, H 4,8 mm
25 Steine
28.800 A/h
Gangreserve 38 h
-10%
CHF 790.00 CHF 709.00 inkl. MwSt.
CHF 910.00 inkl. MwSt.