CERAMICA

Die Wiedergeburt einer Ikone

Konstantin Grcic entwirft die neue Rado Ceramica

Redesign einer minimalistischen Design-Ikone: Die Ceramica steht für innovative Hightech-Keramik und ein einzigartiges Design. Der renommierte Industriedesigner Konstantin Grcic hat den bekannten Zeitmesser von Rado neu gestaltet. Das neue Design ist eine Verbindung von zeitgemässer Interpretation und der Beibehaltung der markanten geometrischen Form, die die Ceramica zum Klassiker macht.

Wie schon das Original ist auch die neue Ceramica ein Zeitmesser aus Hightech-Keramik für Damen und Herren, die pure, moderne Ästhetik schätzen. Aus der geradlinigen Keramiksilhouette des Originals ist eine Armbanduhr der klassischeren Form entstanden, bei der die sanft geschwungenen Kanten des Monobloc-Gehäuses im Mittelpunkt stehen. Die Verbindung von technologischem Fortschritt und Grcics Vision spiegelt sich in der Verschmelzung von Form und Material bei allen elf Modellen der neuen Ceramica Kollektion wider.

Präzision und Modernität neu erfunden

Bisher bekannt für die hochglänzende Optik präsentieren sich nun zwei Herrenmodelle der Ceramica mit einer matten Oberfläche. Das auf nur 701 Exemplare limitierte Signature- Modell von Konstantin Gricic fällt nicht nur durch sein samtig mattes Finish auf, sondern auch durch die kreative Verwendung von Typografie auf dem Zifferblatt. „Die Form der Uhr wird durch die matte Oberfläche viel stärker betont“, findet Grcic, „das Design der Zifferblätter ist markant und deutlich lesbar. Pilotenuhren haben mich dabei inspiriert – die mag ich wegen ihrer geradlinigen, klaren Grafiken.“ Liebhabern von ausgefallenen Zifferblättern wird das matte Modell mit einem kleinen Sekundenzähler gut gefallen. Bei dieser Variante betonen die dunkelgrau gedruckten Indizes die monochrome minimalistische Optik.

Liebhaberinnen des avantgardistischen Looks können zwischen mehreren Varianten wählen. Zwei der Damenmodelle sind mit Diamanten besetzt und aus glänzender schwarzer oder weißer Hightech-Keramik gefertigt. Die mit Details in Silber und vier Diamanten auf dem Zifferblatt bestückte Ceramica für Damen besitzt dieselbe wirkungsstarke Präsenz am Handgelenk, jedoch mit kleinerem Formfaktor.

Der Name verrät es bereits: Die Ceramica besteht aus Hightech-Keramik, einem Material, das aufgrund seiner außergewöhnlichen Eigenschaften von vielen Uhrmachern im Luxussegment geschätzt wird. „Die Materialien sind ohne Zweifel von zentraler Bedeutung“, sagt Grcic, „dessen kluge und sparsame Verwendung ist in meinen Augen ein wichtiger Aspekt von gutem Design. Keramik ist eines der besten Hightech-Materialien, die ich kenne. Das Material ist leichter als Edelstahl, besitzt eine weitaus angenehmere Temperatur beim Tragen und ist kratzfest.“

www.rado.com

Rado Ceramica Herren schwarz

CHF 2'150.00 inkl. MwSt.

Diese vielfach imitierte, jedoch bisher unerreichte Ikone des Designs hat sich als ebenso langlebig in ihrer Gestaltung erwiesen, wie sie beständig gegen die Spuren der Zeit ist.

Weiterlesen

Ceramica Modelle im Shop

Weitere Marken