Submariner Oyster 41 mm in Edelstahl Oystersteel

Submariner Oyster 41 mm in Edelstahl Oystersteel

Submariner Oyster 41 mm in Edelstahl Oystersteel

Oyster Perpetual Submariner in Edelstahl Oystersteel. Lünette: Schwarzes Cerachrom. Zifferblatt: Schwarz mit großen, lange nachleuchtenden Indizes. Sie verfügt über eine in eine Richtung drehbare Lünette mit Cerachrom-Zahlenscheibe und ein Oyster-Band mit massiven Elementen. Die neueste Generation der Submariner und Submariner Date steht ganz in der Tradition des ursprünglichen Modells von 1953. In der Geschichte der Uhrmacherkunst markierte die Submariner einen historischen Wendepunkt und wurde unter den Taucheruhren zur absoluten Referenz.

In eine Richtung drehbare Lünette Instrument für die Unterwasserwelt Eines der wesentlichen Merkmale der Submariner ist ihre drehbare Lünette. Auf der eingravierten 60-MinutenGraduierung kann der Taucher die genaue Tauchzeit ablesen und die Dekompressionszeit kontrollieren.

Schwarzes Zifferblatt Für Ablesbarkeit unter Wasser Mit ihrer neuartigen Leuchtmasse sorgt die ChromalightAnzeige des Zifferblatts für eine verbesserte Ablesbarkeit im Dunkeln, was für Taucher von wesentlicher Bedeutung ist. Dreieckig, rund, rechteckig: Die Indizes sind mit ihrer schlichten Form und sinnvollen Anordnung schnell und eindeutig abzulesen – ebenso wie die breiten Stundenund Minutenzeiger, wodurch jegliche Verwechslungsgefahr unter Wasser vermieden wird.

Edelstahl Oystersteel Äußerst korrosionsbeständig Rolex verwendet für die Gehäuse von Armbanduhren aus Edelstahl ausschließlich Edelstahl Oystersteel. Der speziell von Rolex entwickelte Edelstahl Oystersteel gehört zur Stahlsorte „Edelstahl 904L“ − einer Legierung, die meistens in der Spitzentechnologie, der Raumfahrtindustrie oder der chemischen Industrie eingesetzt wird, wo es auf höchste Korrosionsbeständigkeit ankommt. Edelstahl Oystersteel ist extrem widerstandsfähig, zeichnet sich nach dem Polieren durch außergewöhnlichen Glanz aus und bewahrt selbst unter Extrembedingungen seine Schönheit.

Oyster-Band Perfekte Kombination von Form und Funktion Das Oyster-Band ist das robuste und bequeme Ergebnis einer perfekten Kombination von Form und Funktion, Ästhetik und Technik. Es verfügt über eine OysterlockSchließe, die versehentliches Öffnen verhindert, sowie über das raffinierte Glidelock-System, mit dem die Länge des Armbands ohne Einsatz jeglicher Werkzeuge so eingestellt werden kann, dass sich die Uhr bequem über einem Taucheranzug tragen lässt.

Kaliber 3230 Leistungen der Superlative Die Submariner ist mit Kaliber 3230 ausgestattet, einem vollständig von Rolex entwickelten und hergestellten Uhrwerk, das von der Uhrenmarke 2020 eingeführt wurde. Dieses mechanische Manufakturwerk mit automatischem Selbstaufzugsmechanismus, für das mehrere Patente angemeldet wurden, unterstreicht die Vorreiterrolle von Rolex in der Uhrmachertechnologie. Es besticht durch fundamentale Fortschritte in Sachen Präzision, Gangreserve, Stoßfestigkeit, Unempfindlichkeit gegenüber Magnetfeldern, Bedienkomfort und Zuverlässigkeit. Das Kaliber 3230 ist mit der von Rolex patentierten Chronergy-Hemmung ausgestattet, die einen hohen energetischen Wirkungsgrad mit großer Funktionssicherheit vereint.

Uhrenbeschreibung Referenz 124060 GEHÄUSE Oyster, 41 mm, Edelstahl Oystersteel AUFBAU DES OYSTER-GEHÄUSES Monoblock-Mittelteil, verschraubter Gehäuseboden und verschraubbare Aufzugskrone DURCHMESSER 41 mm MATERIAL Edelstahl Oystersteel LÜNETTE In eine Richtung drehbare Lünette mit 60-Minuten-Graduierung und äußerst kratzfester Cerachrom-Zahlenscheibe aus Keramik, Ziffern und Graduierung mit Platin überzogen AUFZUGSKRONE Verschraubbare Twinlock-Aufzugskrone mit doppeltem Dichtungssystem UHRGLAS Kratzfestes Saphirglas WASSERDICHTHEIT Bis 300 Meter Tiefe wasserdicht UHRWERK Mechanisches Perpetual-Uhrwerk, Selbstaufzugsmechanismus KALIBER 3230, Rolex Manufakturwerk GANGGENAUIGKEIT -2/+2 Sekunden pro Tag, gemessen nach dem Einschalen des Uhrwerks FUNKTIONEN Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger im Zentrum. Sekundenstopp für genaues Einstellen der Zeit OSZILLATOR Paramagnetische blaue Parachrom-Spirale AUFZUG Selbstaufzugsmechanismus, in beide Richtungen aufziehend, Perpetual-Rotor GANGRESERVE Circa 70 Stunden

ARMBAND Oyster, dreireihig, flache Elemente MATERIAL Edelstahl Oystersteel SCHLIESSE Oysterlock-Sicherheitsfaltschließe mit Rolex Glidelock-Verlängerungssystem ZIFFERBLATT Schwarz DETAILS Sehr gut ablesbare Chromalight-Indizes und ‑Zeiger mit lang anhaltendem blauem Leuchtvermögen

ZERTIFIZIERUNG Chronometer der Superlative (COSC + Rolex Zertifizierung nach dem Einschalen)