CHF 285.00 inkl. MwSt.
CHF 295.00 inkl. MwSt.
CHF 345.00 inkl. MwSt.
CHF 345.00 inkl. MwSt.
CHF 385.00 inkl. MwSt.
CHF 365.00 inkl. MwSt.
CHF 365.00 inkl. MwSt.
CHF 395.00 inkl. MwSt.
CHF 495.00 inkl. MwSt.
CHF 495.00 inkl. MwSt.

Die Swatch Group entstand 1983 als SMH (Schweizerische Gesellschaft für Mikroelektronik und Uhrenindustrie AG) aus der Fusion der Uhrenhersteller ASUAG (Allgemeine Schweizerische Uhrenindustrie, gegründet 1931) und der SSIH (gegründet 1930), nachdem eine schwere Krise in der Schweizer Uhrenindustrie, die in den 1970er Jahren durch die enorme Billig-Konkurrenz aus Asien hervorgerufen wurde, die beiden Unternehmen in die Insolvenz gezwungen hatte. Der Aufbau von SMH erfolgte durch Nicolas George Hayek sen. zusammen mit Stephan Schmidheiny als grösstem Geldgeber, welcher den Fähigkeiten und Absichten von Hayek vertraute. 1998 änderte der Konzern seinen Namen in Swatch Group (The Swatch Group AG). Als Vater der Swatch Group sowie als Retter der Schweizer Uhrenindustrie aus ihrer Krise in den 1970er Jahren gilt deshalb Nicolas Hayek sen., der bis zu seinem Tod am 28. Juni 2010 den Verwaltungsrat der Gruppe präsidierte. In der Nachfolge wurde seine Tochter Nayla Hayek zur Präsidentin des Verwaltungsrats gewählt. CEO ist Nicolas Hayeks Sohn Georges Nicolas Hayek jun. (bekannt als Nick Hayek).