1. Geltungsbereich
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Versand innerhalb der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Für Lieferungen ins Ausland gelten besondere Bedingungen.

2. Zahlungsbedingungen
Wie Sie bezahlen wollen, bestimmen Sie bei jeder Bestellung selber. Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

Kauf auf Rechnung mit Teilzahlungsoption (PowerPay)
Mit der PowerPay – Monatsrechnung können Sie Ihren Onlineeinkauf einfach per Rechnung mit Teilzahlungsoption begleichen. MF Group / PowerPay bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart “Zahlung per Rechnung” an. Beim Abschluss des Kaufvertrags übernimmt PowerPay die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zusätzlich zu unseren AGB, die AGB von PowerPay. (powerpay.ch/de/agb).

Bitte beachten Sie, dass pro Rechnung eine Administrationsgebühr und bei Teil- und Spätzahlung weitere Gebühren gemäss AGB von PowerPay anfallen.

Vorauszahlung
Nach Bestelleingang, erhalten Sie eine email mit unseren Bankdaten um die Zahlung per Vorkasse zu bezahlen. Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, wird die bestellte Ware versandkostenfrei verschickt.

Kreditkarten (Stripe)
Die Zahlung erfolgt über unseren Partner Stripe. Stripe bietet höchste Transaktionssicherheit und ist ein Standard für E-Payment-Lösungen in der Schweiz. Ihre Kreditkarte wird direkt mit dem Rechnungsbetrag belastet. Weitere Informationen zu Stripe.

PayPal
Die Zahlung erfolgt über unseren Partner PayPal. PayPal bietet höchste Transaktionssicherheit und ist ein Standard für E-Payment-Lösungen in der Schweiz. Ihre Kreditkarte oder PayPal-Konto wird direkt mit dem Rechnungsbetrag belastet. Weitere Informationen zu PayPal.

Bankverbindung:
Thomann Goldschmied GmbH, Tramstrasse 2, 5034 Suhr

Bank: Aargauische Kantonalbank
IBAN: CH91 0076 1638 5582 1200 1
BIC / SWIFT: KBAGCH22
Clearingnummer: 761

3. Bestellung und Vertragsabschluss
Sie bestellen in unserem Shop, indem Sie Artikel in den Warenkorb legen, Ihre Lieferadresse eingeben, die Eingaben kontrollieren und durch Auswahl der Zahlungsart und Eingabe der Zahlungsdaten die Bestellung abschliessen.

Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bestätigt. Diese Empfangsbestätigung informiert Sie, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist.

4. Lieferbedingungen, Umtausch und Rückgabe Lieferung:
Ihre Bestellung wird sofort bearbeitet – und falls lagernd – umgehend versandt. Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 1-2 Werktage zuzüglich die übliche Postlaufzeit. Für die Lieferung an den Ort Ihrer Wahl innerhalb der Schweiz und Liechtenstein berechnen wir Ihnen keine Versandspesen. Achtung: Bei Versand an Ziele ausserhalb der Schweiz, können zusätzlich Import & Zollkosten entstehen. Diese sind direkt durch den Käufer zu bezahlen.

Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.

5. Umtausch / Rückgaberecht
Artikel können innerhalb von 14 Tagen umgetauscht / retourniert werden. Sie erhalten den vollen Kaufbetrag, in Form eines Gutscheins von THOMANN GOLDSCHMIED GMBH zurück. Eine Rückerstattung des Geldbetrages ist ausgeschlossen. Gilt insbesonders für gravierte Artikel und Ringe die auf eine bestimmte Grösse angefertigt wurden. Die Artikel müssen unbeschädigt und ungetragen in Originalzustand sein. Von der Poststelle erhalten Sie bei der Paketaufgabe einen Beleg. Bewahren Sie diesen bitte gut auf, denn im Falle eines Paketverlustes kann Ihre Rücksendung nur gegen Vorweisung dieses Beleges – sofern das Paket per Einschreiben retourniert worden ist – gutgeschrieben werden. Die Kosten für die Rücksendung gehen zu Ihren Lasten.

Gravurhinweis:
Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen alle Ringe aus unserer Kollektion grundsätzlich ohne Gravur zu senden. Wenn Sie den Ring trotzdem gleich gravieren lassen möchten, machen wir Ihnen dies gerne kostenlos. Durch die Sofortgravur sparen Sie Zeit, die Rücksendemöglichkeit verfällt jedoch.

6. Datenschutz
Welche Informationen werden gespeichert?
Zur Auftragsabwicklung speichern Ihre personenbezogenen Daten, soweit gesetzlich zulässig. THOMANN GOLDSCHMIED GMBH behält sich vor, diese Daten zur Überprüfung der postalischen Richtigkeit bzw. zur Kreditprüfung zu nutzen.

7. Gewährleistungs-/Garantiebedingungen
THOMANN GOLDSCHMIED GMBH ist Mitglied des VSGU (Verband des Schweizer Goldschmiede und Uhrenfachgeschäfte) und hält einen strengen Ehrencodex ein, der uns gegenüber unseren Kunden zur besonderen Sorgfalt verpflichtet und Ihnen einen seriösen Einkauf garantiert. Sie erhalten auf alle Uhren 2 Jahre Hersteller Garantie. Auf unseren eigenen Schmuckstücken sogar 3 Jahr Garantie und 5 Jahre Reinigungs- Auffrischungs- Service. (gilt nicht für Verlust oder Beschädigung). Bitte bewahren Sie den Rechnungsbeleg gut auf. Er gilt als Garantie-Nachweis.

8. Preise
Sämtliche Preisangaben verstehen sich in CHF inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Irrtum und Preisänderungen vorbehalten. Unsere MWST CHE-104.964.104.

9. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung Eigentum der THOMANN GOLDSCHMIED GMBH.

10. Haftungsausschluss / Disclaimer
Die Inhalte des Shops werden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt und ständig überprüft. Trotzdem können Fehler passieren, deshalb sind alle Angaben ohne Gewähr. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Nutzung dieser Internetseiten entstehen, schließen wir aus, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten auf gelinkten Seiten. Für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite.

11. Teilnahme

Die Teilnahme an den Gewinnspielen ist kostenlos. Die Teilnahme erfolgt durch Registrierung zum Gewinnspiel und Aktivierung der Checkbox zur Bestätigung der Teilnahmebedingungen.

12. Teilnahmedaten

Bitte beachten Sie, dass bei der Teilnahme mindestens Anrede, Vor- und Nachname, Ihre postalische Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse sowie Ihre Telefonnummer anzugeben sind. Die zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erforderlichen Daten werden von uns gemäss den gesetzlichen Bestimmungen erhoben und gespeichert. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen. Mit der Teilnahme und Einsendung von Bild- und anderen Materialien erlauben Sie dem Verlag ausdrücklich dessen Verwendung und Veröffentlichung im Rahmen des Wettbewerbes. Mit der Teilnahme bestätigen Sie, dass keine urheberischen oder persönliche Rechte verletzt werden. Die Anmeldung allein berechtigt nicht zur Veröffentlichung. THOMANN GmbH behält sich vor, bei einer grossen Anzahl von Teilnehmern eine Auswahl zu treffen und gegeben Falls auch die Veröffentlichung auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Eine Mehrfachteilnahme ist untersagt.

13. Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme aus der Schweiz teilnehmen und ihren ständigen Wohnsitz und Aufenthalt in der Schweiz haben. Mitarbeiter, Bevollmächtigte, Rechtsnachfolger und Beauftragte des Veranstalters sowie alle an der Veranstaltung und der Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Werbeagenturen und Veranstaltungsgesellschaften und deren jeweilige Familien- und Haushaltsmitglieder sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

14. Weitere Bedingungen der Teilnahme

Voraussetzung für die wirksame Gewinnspiel Teilnahme ist die Angabe der notwendigen Teilnahmedaten im elektronischen Anmeldeformular. Bitte beachten Sie, dass nur Teilnehmer, von denen vollständige Datensätze vorliegen, an der Verlosung teilnehmen. Die Teilnahme am Gewinnspiel hängt nicht von dem Erwerb von Waren, der Inanspruchnahme von entgeltlichen Leistungen und/oder der Zahlung von Verbindungsentgelten und/oder Nutzungsgebühren an den Veranstalter oder an andere, mit der Veranstaltung des Gewinnspiels befasste Unternehmen ab.

15. Mehrfachteilnahmen, falsche Angaben

Die Gewinnspiel Teilnahme ist nur im eigenen Namen möglich. Ein Mitspielen über Strohmänner ist nicht erlaubt. Jeder Teilnehmer darf nur einmal teilnehmen. Mehrfacheinsendungen führen zum Ausschluss vom Gewinnspiel. Das Gleiche gilt bei der Eingabe falscher oder fremder Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse). Die (möglichen Gewinnansprüche) sind vor Auszahlung nicht übertragbar.

16. Durchführung von Online Votings

Wir behalten uns das Recht vor, bei Verdacht auf automatisierte Eintragungen den Teilnehmer von der Aktion auszuschliessen. Ebenso behalten wir das Recht vor, Teilnehmer von dem Online-Voting auszuschliessen, bei denen der Verdacht auf Manipulation der Voting-Ergebnisse vorliegt und/oder der Einsatz von automatisierten Voting-Scripten, Bots, Anwendungen oder ähnlichem vermutet wird. Das Voting endet am angegebenen Enddatum und Uhrzeit. Im Anschluss werden die Gewinner ermittelt und nach eingängiger Prüfung hinsichtlich sauberen Voting-Ergebnissen bekannt gegeben. Die am Ende des Online-Votings die meisten Stimmen erhalten haben, gehen als Gewinner hervor.

17. Einsendeschluss/Gewinnermittlung

Der Teilnahmeschluss ist im Wettbewerb aufgeführt. Anmeldungen, die nach diesem Datum eingehen, nehmen nicht mehr an der Verlosung teil.

18. Gewinnausschüttung

Die Gewinner werden per E-Mail, postalisch oder telefonisch benachrichtigt. Allfällige gesetzliche steuerliche Abgaben werden abgezogen. Voraussetzung für die Gewinnauszahlung ist ein Wohnsitz in der Schweiz. Sachgewinne werden an die bei der Registrierung angegebene Adresse versendet. Eine Umwandlung von Sachgewinnen in eine Barauszahlung ist nicht möglich. Für die Zahlung eventuell anfallender Steuern sind die Gewinner selbst verantwortlich.

19. Bekanntgabe der Gewinner

Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erlaubt der Teilnehmer, im Falle dass der Teilnehmer gewinnt, seinen abgekürzten Namen, seinen Wohnort und ein Bild von sich, auf unserer Seite zu veröffentlichen.

20. Ausschluss von der Teilnahme

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, über den in Ziff. 12 genannten Personenkreis hinaus, weitere Personen von der Teilnahme auszuschliessen, sofern ein Ausschluss sachlich begründet ist. Ein sachlicher Grund liegt insbesondere dann vor, wenn sich herausstellt, dass ein Teilnehmer gegen das Verbot der Mehrfachteilnahme in Ziff. 15 verstößt oder in anderer Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstösst. Personen, die die ordnungsgemässe Durchführung des Gewinnspiels behindern oder stören, indem sie z.B. den Teilnahmevorgang, das Spiel und/oder die Seiten manipulieren bzw. dieses versuchen und/oder gegen die Spielregeln verstossen und/oder sonst in unfairer und/oder unlauterer Weise versuchen, das Gewinnspiel zu beeinflussen, insbesondere durch Störung, Bedrohung, Belästigung von Mitarbeitern/Software des Veranstalters oder anderer Teilnehmer, können ebenfalls von der Teilnahme ausgeschlossen werden. Weitere Sanktionen und Massnahmen (Schadensersatz, Strafanzeige) bleiben insoweit ausdrücklich vorbehalten.

21. Verfall des Anspruchs auf den Gewinn

Sofern die Ausschüttung eines Gewinns an einen in der Ziehung ermittelten Gewinner nicht möglich ist, weil eine Gewinnbenachrichtigung und/oder Gewinnzustellung scheitern und nicht binnen eines Monats nach der Ziehung nachgeholt werden können, verfällt der Gewinnanspruch. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die ermittelte Gewinnerin oder der ermittelte Gewinner die Annahme des Gewinns verweigert.

Das Gleiche gilt, wenn sich erst nach der Ziehung herausstellt, dass ein Gewinner von der Teilnahme ausgeschlossen war oder die Voraussetzungen für einen Ausschluss nach Ziff. 20 vorliegen oder vorlagen.

22. Massnahmen bei Störungen des Gewinnspiel

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel aus sachlichen Gründen jederzeit ohne Vorankündigung zu modifizieren, abzubrechen oder zu beenden. Ein sachlicher Grund liegt insbesondere dann vor, wenn das Gewinnspiel nicht (mehr) planmäßig verlaufen kann (z.B. bei Infektion von Computern mit Viren, bei Fehlern der Soft- oder Hardware oder aus sonstigen technischen, tatsächlichen oder rechtlichen Gründen, die die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität oder die reguläre und ordnungsgemässe Durchführung des Gewinnspiels behindern. Der Veranstalter entscheidet nach billigem Ermessen, ob das Gewinnspiel in modifizierter Form weitergeführt werden kann oder ob ein Abbruch oder eine vorzeitige Beendigung geboten sind.

23. Rechtsweg und Haftung

Über das Gewinnspiel wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es besteht kein einklagbarer Anspruch auf die Auszahlung der Gewinne.

Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Der Veranstalter haftet daher weder für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit der von ihm eingesetzten Online-Systeme noch für technische und elektronische Fehler eines Telemediendienstes, auf den er keinen Einfluss hat, insbesondere nicht für Störungen wie den Verlust, die Verspätung, die Verzögerung, die Veränderung, die Manipulation oder die Fehlleitung von E-Mails, die ihre Ursache in fremden Datennetzen, in fremden Telefonleitungen oder anderer Hard- oder Software der Teilnehmer oder Dritter haben. Das Gleiche gilt für Störungen hinsichtlich der Eingabe, Erfassung, Übertragung und Speicherung von Daten, insbesondere auch für fehlerhafte, fehlende, unterbrochene, gelöschte oder defekte Datensätze.

Ferner wird keine Haftung übernommen, wenn E-Mails oder Dateneingaben (in Masken der Gewinnspielseiten) nicht den dort aufgestellten Anforderungen entsprechen und infolgedessen vom System nicht akzeptiert bzw. angenommen werden. Ebenso wenig haftet der Veranstalter bei Diebstahl oder Zerstörung der die Daten speichernden Systeme oder Speichermedien. Das Gleiche gilt bei der unberechtigten Veränderung bzw. Manipulation der Daten durch die Teilnehmer oder Dritte.

Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit entstehende Schäden haftet der Veranstalter nur, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln durch ihn oder seine Erfüllungsgehilfen beruhen. Im Falle der schuldhaften Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht haftet der Veranstalter auch für fahrlässige Pflichtverletzungen. Vertragswesentliche Pflichten sind jene, die die Durchführung des Vertrages erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf. In diesem Fall ist die Haftung jedoch auf vertragstypische, vorhersehbare Schäden begrenzt. Eine darüber hinaus gehende Haftung ist ausgeschlossen.

24. Verweise auf andere Webseiten

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Veranstalter durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite in keiner Form zu verantworten hat. Der Veranstalter betont, dass kein Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten genommen wird. Diese Erklärung gilt für alle auf den Webseiten befindlichen Links zu fremden Internetseiten.

26. Datenschutz

THOMANN GmbH darf Ihre persönliche Daten zu Marktforschung- und Marketingzwecke verwenden. Ihre Daten werden nicht an Dritte zu deren eigenen Werbezwecke weitergegeben. Eine Ausnahme erfolgt, falls der Versand der Sachpreise direkt über den Gewinnspielpartner / Sponsor erfolgt. Im Rahmen der Durchführung des Wettbewerbes, darf dieser Ihre persönlichen Daten einzig zur Preisübergabe verwenden.

27. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Schweizer Recht.

28. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Aarau

Stand: 11.09.2014

NOCH NICHT GENUG?

Schauen Sie in unserem Onlineshop rein oder besuchen Sie uns im Suhre Park.
Seit 1998 Ihr Juwelier aus der Region Aarau.